Christine Mackscheidt

mackscheid@duesseldorfer-akademie.de
0211 73779680

Christine Mackscheidt

Ergotherapeutin

Über mich

Seit Mai 2020 bin ich Teil der Düsseldorfer Akademie im Bereich der Ergotherapie.

An meinem Beruf schätze ich besonders die Vielfältigkeit und die individuelle Therapiegestaltung. Ergotherapie umfasst alle Bereich des Alltages und somit ist die Therapieplanung immer auf die Bedürfnisse des Klienten und auf seine Interessen abgestimmt, was es besonders reizvoll für mich macht.

Ich mag es, mit allen Altersgruppen arbeiten zu dürfen und schätze die Abwechslung zwischen Spiel, funktionellen Behandlungen, Handwerk und Bewegung.

Kein Tag ist wie der andere, und genau diese Variation macht den Beruf für mich so spannend.

Ein besonderes Interesse meiner Tätigkeit gilt…

Der Arbeit mit Kindern.

Dabei interessiert mich besonders der Therapieansatz nach der sensorischen Integration und die Arbeit mit Kindern mit Autismus.

Besonders reizvoll für mich….

ist es, verschiedene Modelle und Ansätze zu kombinieren, kulturübergreifend zu arbeiten und aus meinen bisherigen Erfahrungen im Ausland verschiedene Techniken mit einfließen zu lassen.

Tätigkeitsbereiche

Meine Aufgabenfelder innerhalb der Ergotherapie umfassen den Bereich der Pädiatrie, der Neurologie und der psychisch-funktionellen Behandlungsverfahren, außerdem Anteile des Lerncoachings.

Interessensschwerpunkte

Besonders interessiert mich Ergotherapie mit Kindern im Bereich der sensorischen Integration. Ich genieße es, in meinem Beruf so kreativ und individuell auf jedes Kind eingehen zu können, in ihre Spielwelt einzutauchen und gemeinsam den Prozess des Lernen zu gestalten.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch, Grundkenntnisse