Uwe Schürmann

schuermann@duesseldorfer-akademie.de
0211 73779680

Uwe Schürmann

Logopäde, Sprechwissenschaftler (DGSS), stv. Leiter der Einrichtung und Bereichsleitung Fachschule

Über mich

Ich arbeite seit 1999 bei der Düsseldorfer Akademie im Bereich der Fachschule der Logopädie in der Leitung und als Dozent. Darüber hinaus bin ich hier Lehrgangsleiter für den Fachtherapeut Stimme und für die Ausbildung zum Voice Coach.

Ein besonderes Interesse meiner Tätigkeit gilt…

der Konzeptentwicklung und dem Qualitätsmanagement.

Besondere Kentnisse und Interessen

  • Kommunikations- und Präsentationstrainings
  • Ausdrucksschulung
  • musikalisch gestaltete Rezitationen 

Mitgliedschaften und Arbeitskreise

Beruflicher Werdegang

  • 1999 - heute Mitarbeiter der Düsseldorfer Akademie
  • 1999 - heute Zertifizierter AAP® Lehrtrainer und Entwicklung der AAP® -Trainerausbildung
  • 1997 - 2006 Sprecherzieher am Stadttheater Osnabrück
  • 1996 - 2003 Sprecherzieher am Staatstheater Darmstadt
  • 1993 - 1996 Leiter der Schule für Logopädie Osnabrück
  • 1992 - 1999 Gründer und Geschäftsführer des Fortbildungsinstitutes und der Praxen für Logopädie VISUS, Münster, Osnabrück und Telgte
  • 1990 - 1994 Lehrlogopäde an der Logopädenlehranstalt Bochum
  • 1990 - heute Seminarleiter zum Thema "Atemrhythmisch Angepasste Phonation (AAP)"
  • 1988 - heute Regisseur und Performer in Rezitations- und Theaterprogrammen
  • 1989 - 1996 Sprecherzieher am Stadttheater Münster
  • 1987 - 1989 Logopäde in der Taunusklinik Falkenstein und Phoniatrische Praxis Lübben, Münster
  • 1986 - 1990 Studium der Sprecherziehung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster bei Dr. Rudolf Rösener, Abschluss: Sprecherzieher (DGSS)
  • 1984 - 1987 Ausbildung zum Logopäden in Münster

Veröffentlichungen

  • „mit sprechen bewegen - Stimme und Ausstrahlung verbessern mit atemrhythmisch angepasster Phonation“, 2. Aufl. 2010, Ernst Reinhardt Verlag, München
  • „Vorlesen und Vortragen leicht gemacht“, 2010, Ernst Reinhardt Verlag, München
  • „Voice Coaching für Stimme und Ausdruck“, 2008, Ernst Reinhardt Verlag, München
  • „mit sprechen bewegen - Stimme und Ausstrahlung verbessern mit atemrhythmisch angepasster Phonation“, 2007, Ernst Reinhardt Verlag, München
  • "Stimmig Präsentieren" in L.O.G.O.S. interdisziplinär, 2001, Ausg. 3, 207-214
  • Veröffentlichung: "Atemrhythmisch Angepasste Phonation in der logopädischen Stimmtherapie (Konzept Uwe Schürmann)" in Böhme, Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, Band 2: Therapie, Fischer Verlag, 2. Auflage, 1998
  • "Body and Voice - von der Sprecherziehung im Tanztheater aus dem Blick-winkel der Atemrhythmisch Angepassten Phonation" in Berg, Anders, Miethe (Hg.) (in Vorbereitung) Interdisziplinäre Sorge um Kommunikationsstörungen, Ernst Reinhardt Verlag, München
  • "Stimmig präsentieren - AAP in den nichtklinischen logopädischen Arbeitsfeldern der Prävention und des Kommunikationstrainings" in L.O.G.O.S. interdisziplinär 9.Jg., Ausg.3, 2001, S. 207-214, Urban & Fischer, Jena
  • "Atemrhythmisch Angepasste Phonation in der logopädischen Stimmtherapie" in: Böhme, Gerhard (Hrsg.) (1998) Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, Band 2, Therapie, Fischer Verlag, Stuttgart
  • "Atemrhythmisch Angepasste Phonation in der logopädischen Praxis" in: Lotzmann, Geert (Hrsg.) (1997), Die Sprechstimme, Fischer Verlag, Ulm