Dr. Anne Friede

friede@duesseldorfer-akademie.de
0211 73779680

Dr. Anne Friede

Lehr-und Forschungslogopädin, M.Sc.

Über mich

Seit September 2022 unterstütze ich das Team der Düsseldorfer Akademie als Dozentin in der Fachschule für Logopädie und als Logopädin im Therapie- und Förderzentrum.

In der theoretischen Ausbildung unterrichte ich im Bereich Neurologie die Fächer Aphasiologie, morphologisch-syntaktische Störungen sowie Textverarbeitungsstörungen und den Bereich erworbene Schriftsprachstörungen.

Außerdem begleite ich die SchülerInnen während der praktischen Ausbildung im Bereich neurologische Sprach- und Sprechstörungen.

Ein weiteres besonderes Interesse meiner Tätigkeit gilt …..

der therapeutischen Arbeit mit PatientInnen mit erworbenen Sprach- und Sprechstörungen, welche die Verknüpfung von theoretischem Wissen und therapeutischer Tätigkeit ermöglicht.

Besonders reizvoll ist für mich…

Die praktische Ausbildung der SchülerInnen im Bereich Aphasie, Dysarthrie und Sprechapraxie, die das gemeinsame Besprechen von Diagnostikergebnissen und die Ableitung von Zielen und Therapieschwerpunkten beinhaltet. Der fachliche Austausch und die gemeinsame Diskussion logopädischer Störungsbilder mit den SchülerInnen bereiten mir große Freude.

Beruflicher Werdegang

  • Seit September 2022 Mitarbeiterin der Düsseldorfer Akademie
  • 2013 – heute Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Bergische Universität Wuppertal
  • 2011 – 2012 Logopädin auf der neuropsychologischen Therapiestation (Aphasiestation) UK Aachen
  • 2009 – 2011 RWTH Aachen, Lehr- und Forschungslogopädie, M.Sc.
  • 2007 – 2009 RWTH Aachen, Logopädie, B.Sc.