Schwerpunkte und Inhalte
unserer Logopädieausbildung


Du erlebst die Tätigkeit als Logopädin, wie sie wirklich ist.

Eigene Patienten

Nach einem knappen Jahr gehörst du zu den Therapeutinnen, die "echte", eigene Patienten behandeln.

Hierbei wirst du von uns intensiv angeleitet.

Theorie und Praxis stehen in einem stetigen, engen Zusammenhang und du wirst stets gefordert, das, was du bei uns in der Theorie gehört und gelernt hast, in deinen eigenen Therapien und im praktischen Teil der Ausbildung anzuwenden.



Deine praktische Handlungskompetenz ist unser wichtigstes Ausbildungsziel!





Intensive Begleitung durch die Dozenten

Neben dem Unterricht im Kurs wirst du viel Kleingruppenarbeit und einen intensiven und persönlichen Austausch mit deinen DozentInnen erleben.

Unterrichtszeiten

Montag bis Donnerstag 08:30 Uhr bis 15:45 oder 16:30 Uhr
Freitag meistens 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Die Arbeit mit deinen Patienten kann sich bis 18:00 Uhr erstrecken.

Ausnahmen

Gerade wegen der Verzahnung mit der praktischen Ausbildung können Unterrichtszeiten auch einmal abweichen.

Ferien

4 Wochen im Sommer
2 Wochen Osterferien
2 Wochen Weihnachtsferien


Ausbildungsinhalte über den vorgeschriebenen Lehrplan hinaus


Einmal im Jahr finden die kursübergreifenden Projekttage statt.

Hier bieten wir dir zusätzlich Einblicke in spannende Themen - auch über die Logopädie hinaus.

Eine Auswahl der letzten Themen

Einführung in die Deutsche Gebärdensprache
Tiergestützte Therapie
Manuelle Verfahren in der Stimmtherapie
Therapiematerialien erfinden und entwickeln
Logopädie meets Ergotherapie
Hörfunkbeiträge als Podcast erstellen


Welches Arbeitsfeld ist für dich das beste?


Im Praktikum lernst Du verschiedene Arbeitgeber kennen.

Logopädische Klein- oder Großpraxis, Arztpraxis, interdisziplinäres Therapiezentrum, Akut- oder Rehaklinik, Kindergarten oder Förderschule...?

Praxis vom ersten Tag


Vom ersten Tag an lernst du in unserem Therapiezentrum unterschiedliche Störungsbilder "realer" Patienten kennen und behandeln.

Du nimmst an Teamsitzungen teil, begleitest uns bei Hausbesuchen und erlebst Therapien in Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen.

Du bist von Anbeginn Mitglied einer Gruppe von Auszubildenden, die aus allen Ausbildungskursen des Hauses stammen: Anfängerinnen zusammen mit Fortgeschrittenen, und den Auszubildenden, die kurz vor dem Examen stehen.

Ihr beobachtet die Therapien eurer Anleiterin und besprecht sie wöchentlich.
Bei uns findest du eine besonders enge Verbindung von Praxis und Theorie.

www.therapeutenonline.de

 

 

 

 

Im Gegensatz zu einem reinen Studium ermöglicht dir die intensive praktische Ausbildung ein berufsbefähigendes Examen.


Unterrichtsstunden in 3 Jahren


Die Ausbildung umfasst in 3 Jahren 1740 Stunden Theorie und 2100 Stunden Praxis. Die Theorie gliedert sich in 5 Bereiche:

Medizin:

Anatomie und Physiologie
Pathologie und Pädiatrie
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Kieferorthopädie, Kieferchirurgie
Audiologie und Pädaudiologie
Elektro- und Hörgeräteakustik
Phoniatrie
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Neurologie
Psychiatrie und Aphasiologie

Geisteswissenschaften:

Phonetik und Linguistik
Psychologie
Soziologie
Pädagogik

Person und Kommunikation:

Stimmbildung
Sprecherziehung
Musiktherapie
Gesprächsführung und Gesprächstechniken

Berufsrecht:

Berufskunde
Staats- und Gesetzeskunde
Sozial- und Arbeitsrecht

Logopädie

Sprach- und Sprechstörungen
Stimmstörungen
Schluckstörungen
Hörstörungen


Zusätzliche Inhalte in der Ausbildung z.B. Gebärdensprache


Externe Praktika

Es warten 4 externe Praktika auf dich

Im Laufe der Ausbildung erlebst du neben der internen praktischen Ausbildung die praktische Tätigkeit im Rahmen von 4 externen Praktika.

Die Dauer beträgt zwischen 4 und 8 Wochen.

Auf die 4 verschiedenen Schwerpunkte der Praktika wirst du theoretisch und praktisch bestens vorbereitet.

Du kannst nun daran denken, ob vielleicht genau diese Praktikumsstelle auch dein künftiger Arbeitgeber sein könnte?!

Und deinem (vielleicht) späteren Arbeitgeber geht es ja genau so.

Unsere Absolventen sind gefragte Mitarbeiter


Unsere Anstellungsquote beträgt 100%.

Alle AbsolventInnen der Fachschule der Logopädie der DA haben bislang unmittelbar nach der Ausbildung eine Anstellung erhalten.

Infoabend

Wir informieren dich über die Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin und das duale Studium in unserem Haus. Start der Infoabende ist jeweils um 17:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten. Wir freuen uns über

deine Anmeldung.

Hast du noch Fragen?

 

0211-73779680

Mein Team und ich freuen uns auf Deinen Anruf

Uwe Schürmann
Bereichsleitung Ausbildung

Infoabend

  • 20.12.2017

    10.01.2018